Auch Ihr Objekt braucht als Richtungsfaktor menschliche Kompetenz…
und diese finden Sie bei uns schon seit 1975


                    

SCHREINER-


  1. Besichtigung/Begehung des Verwaltungsobjektes vor Angebotsabgabe
  2. Erfassung aller Wohnungs-und Objektstammdaten in die EDV sowie Anlage der Wohnungs- und entsprechenden Fristenakten
  3. Aufgaben gem. §§ 27 und 28 WEG
  4. Aufstellung eines Gesamt- und der darauf basierenden Einzelwirtschaftspläne zur Vorlage bei der Eigentümerversammlung
  5. Abschluss von Versorgungsverträgen
  6. Aufstellung / Bearbeitung einer Hausordnung soweit notwendig und beschlossen
  7. Durchsetzung einer Hausordnung
  8. Entwurf von Wartungsverträgen für technische Anlagen
  9. Prüfung von Wartungsverträgen für technische Anlagen
  10. Abschluss und Überwachung der Verträge
  11. Kontakt zu entsprechenden Wartungsfirmen
  12. Regelmäßige Begehung der technischen Anlagen
  13. Überprüfung der Versicherungen auf Deckungsumfang und Prämien
  14. Abschluss und laufende Kontrolle der Versicherungsverträge
  15. Abwicklung von Versicherungsschäden
  16. Erstellung eines Leistungsverzeichnisses für die Hausmeister- bzw. Hausreinigungsdienste soweit gewünscht
  17. Auswahl der Objektservicemannschaften und Handwerksfirmen
  18. Einholen erforderlicher Angebote
  19. Veranlassung notwendiger Reparaturen
  20. Erstellung von Leistungsausschreibungen
  21. Vergabe der Arbeiten nach Rücksprache
  22. Überwachung der auszuführenden Arbeiten
  23. Aufbau und Fertigung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung
  24. Ausarbeitung und/oder Übernahme geeigneter Verteilerschlüssel
  25. Ausweisung aller anfallenden Kosten
  26. Belegsicherung
  27.  Vorbereitung der jährlichen Kassenprüfung für den Kassenprüfer
  28. Erstellung einer Abrechnung für die Eigentümer 
  29. Durchführungen von ordentlichen und ausserordentlichen Eigentümerversammlungen unter Führung der Beschlussprotokolle
  30. Aufstellung und Beschlussanforderungen von Versammlungsgeschäftsführungen (ETVs)
  31. Führung der Beschlussprotokolle der ETVs
  32. Einberufung  und Führung des Vorsitzes bei ETVs
  33. Zusendung von Protokollen binnen 14 Tagen
  34. Einberufung der 1.o. Jahres-ETV binnen der ersten  fünf Jahresmonate
  35. Betriebskosten( BK-) Jahresabrechnungen binnen der ersten  vier Jahresmonate
  36. Mediation bei Binnenstreitigkeiten
  37. Mahnwesen


Sondereigentum

  1. Begehung des Sondereigentums zur Überwachung des baulichen Zustands und Vergabe der erforderlichen Reparaturaufträge nach Wunsch des Eigentümers
  2. Übergabeprotokolle
  3. Betriebskostenabrechnungen
  4. Überwachung der Einhaltung der Hausordnung
  5. Entgegennahme der Vermieterkorrespondenz 
  6. Führung einer Sondereigentumsakte
  7. Veranlassung aller notwendigen Maßnahmen in Vertretung des Eigentümers
  8. Kommunikation mit Eigentümer , Mietern und Hausverwalter
  9. Beschaffung, Auswahl und Überprüfung geeigneter Mieter 
  10. Ansfertigung der Mietverträge zwischen Vermieter und Mieter 
  11. Entgegennahme von Kündigungen
  12. Abnahme bzw. Übergabe des Sondereigentums 
  13. Führen einer Mieterakte
  14. Führen eines Mietkontos.
  15. Entgegennahme und Kontrolle der regelmäßigen und aussergewöhnlichen Mieteingänge auf dem Mietkonto des Eigentümers
  16. Entgegennahme und Anlage von Mietkautionen in gesetzlicher Form.
  17. Inkassoverfahren
  18. Beratung des Eigentümers 
  19. Nachbarschaftsrecht


Mietobjekte

  1. Besichtigung des Objektes / Vorstellung bei den Mietern
  2. Eröffnung eines Treuhandkontos, Erfassung aller Wohnungs- und Objektdaten in die EDV
  3. Studium und Ordnung des gesamten Vertragswesens mit  Prüfung der Mietverträge auf Aktualität und Übereinstimmungen
  4. Interessenwahrnehmung 
  5. Vollständige Korrespondenz mit allen Mietern, Handwerkern, Behörden, etc.
  6. Außergerichtliche Durchsetzung der Eigentümerinteressen
  7. Aufstellung eines jährlichen Wirtschaftsplanes und Vorlage beim Eigentümer
  8. Laufende Buchhaltung mit Ausweis aller anfallenden Kosten
  9. Mietinkasso 
  10. Monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen (soweit optiert ) 
  11. Belegsicherung
  12. Erstellung der Neben- und Betriebskostenabrechnungen 
  13. Prüfung von Wartungsverträgen
  14. Regelmäßige Begehung des Objektes und Protokollierung
  15. Einholen erforderlicher Angebote, Veranlassung notwendiger Reparaturen, Erstellung von Leistungsausschreibungen
  16. Vergabe der Arbeiten nach Rücksprache mit dem Hauseigentümer
  17. Überprüfung der Versicherungsverträge auf Aktualität
  18. Abschluss und laufende Kontrolle der Versicherungsverträge 
  19. Abwicklung  und Monitoring von Versicherungsschäden
  20. Besichtigungen, Abnahmen und Übergaben und Erstellung der Protokolle 
  21. Auswahl von Mietern nach Vorstellung beim Hausverwalter, Bonitätsprüfungen
  22. Mietvertragsverhandlungen bis zum Abschluss, Überprüfung und Anlage der Mietkautionen


ABRUFEN VON EINZELLEISTUNGEN

Prüfung von AbrechnungsgrundlagenEinzelabrechnung MieterJahresabrechnung MieterZwischenabrechnung MieterIndividuelle Einzelabrechnungen pro Wohnung bedingt durch jeweils unterschiedlich lautenden MietverträgenPrüfung Ihnen vorgestellter Abrechnungen durch FremdverwalterPrüfung von WEG-Abrechnungen erstellt durch FremdverwalterAufstellung von LeistungsverzeichnissenPrüfung von Leistungsverzeichnissen, erstellt durch Fremdverwalter

Unabhängiger Beratungsservice in Sachen :

HausverwaltungRenovierungBautechniche WohnungsabnahmenSanierungsprojektenBaubegutachtungenVermietungenLohnt eine Investition in die Energieeinsparung ?KaufenVerkaufen

126olk

© Tomas Schreiner 2017,52064 AACHEN, BEETHOVENSTRAßE 5, TEL.:+49241403736